ISO 9001:2015
SCC*
SoKa Bau

Ferrotitanium

Ferrotitanium – eine Legierung aus Eisen und Titan, die sowohl durch das Ofen- als auch durch das Außerofenverfahren (gemĂ€ĂŸ GOST 4761-91) erhalten wird und zur Herstellung von BaustĂ€hlen zur endgĂŒltigen Desoxidation und Entgasung sowie zur Herstellung von Schweißelektroden. Ferrotitan wird in Klumpen oder in Form von zerkleinerten und gesiebten Partikeln geliefert. Die fraktionierte Zusammensetzung des gelieferten Materials hĂ€ngt von den BedĂŒrfnissen des Verbrauchers ab und kann im Bereich von 0 bis 200 mm bereitgestellt werden.

MarkeMassenanteil der Elemente,%            
TiAlSiCPSCuVMoZrSnMnCr
% wenigerVerunreinigungen nicht mehr
FTi 70C0568-755.00.50.20.050.050.20.60.60.60.1--
FTi 70C0868-754.00.80.30.030.030.31,821,50.150.80.8
FTi 70?05Ch0368-755.00.50.30.030.030.32,52,510.3-
FTi 70C168-755.01.00.40.050.050.432,520.15-
FTi 35C528-408.05.00.20.040.0420.40.20.20.04-
FTi 35C728-409.07.00.20.070.0520.80.50.20.05-
FTi 35C828-40148.00.20.070.073110.70.08-
FTi 3028-378.04.00.120.040.030.40.80.40.20.01-
FTi 2520-305-255-3010.080.03