Mo. - Fr. 08:00 - 17:00 +49 2171 847 79 26 info@sbs-industrial.com
ISO 9001:2015
SCC*
SoKa Bau

Abbruch und Ofenreinigung

Lorem Ipsum

Abbruch, Ofenreinigung, Wartung

Jede Anlage sollte in regelmäßigen Intervallen abgestellt, gereinigt und durch einen im erfahrenen Mitarbeiter besichtigt werden.

Die Anlagenbegehung umfasst im Wesentlichen:

  • Verschleiß der Auskleidung / Ausmauerung (u. a. Wanddickenunterschreitung, sichtbare Eisenteile, Verankerung)
  • Schäden, wie Risse, Ausbrüche, Abplatzungen und Wölbungen
  • Soll-Ist-Vergleich von Fugen
  • Unkontrollierte Rißbildungen
  • „Farbbild“ der Ausmauerung im Feuerfestbereich
  • Aussehen und Verhalten der Schlacke und Ablagerungen (glasig, fest bis zu pulverförmig, leicht von der Oberfläche lösbar)
  • Verschleiß und Schäden an benachbarten Komponenten die Hinweise auf Betriebsprobleme geben können, z.B. am Rost, an Düsen, Brenner, Meßstellen usw.

Am Ende steht eine Schadensbeurteilung mit Empfehlungen zu den weiteren Maßnahmen. Diese können von einem „Weiter so“ mit bloßer Dokumentation des Zustandes, eine Wartungs- oder eine Reparaturempfehlung bei einer möglichen Gefahr eines Anlagenausfalles, gehen.

Die Wartung umfasst im Wesentlichen:

  • Fugenpflege in allen zugänglichen Anlagenbereichen
  • Abdichtmaßnahmen (z.B. mit Kit oder ker. Fasermaterialien)
  • Vorbeugende lokale Reparaturmaßnahmen um weitergehende Schäden zu vermeiden.
  • Dokumentation der Arbeiten, z. B. über Bildmaterial oder gemeinsame Begehungen

Reparaturen erfolgen durch De- und Remontage von der Auskleidung im beschädigten Bereich. Dies kann durch einen 1 zu 1 Austausch oder durch eine Veränderung/Verbesserung der vorhandenen, alten Situation erfolgen. Auch hier stehen wir mit unseren Erfahrungen gerne zur Verfügung.

Diese Maßnahmen sind Voraussetzung für eine hohe Zuverlässigkeit der Auskleidung und sorgen somit für entsprechend längere Betriebszeiten der Anlage.

Gallerie